Infoabend NLP-Ausbildung bei WildWechsel

WildWechsel – Institut für Persönlichkeitsentwicklung – informiert kostenfrei über Ausbildung zum NLP-Practitioner

Frankfurt. Am 05. Juni 2018 wieder kostenloser Infoabend für die beliebte Ausbildung zum NLP-Practitioner.

Am 05. Juni 2018 um 19:30 Uhr haben Interessenten wieder die Möglichkeit, sich über Inhalte und Ablauf der Ausbildung zum NLP-Practitioner bei WildWechsel – Institut für Persönlichkeitsentwicklung – zu informieren. Dr. Susanne Lapp, Leiterin der Ausbildung und Inhaberin des Instituts, wird zunächst ihr NLP-Verständnis sowie den Aufbau und die Schwerpunkte der Ausbildung vorstellen.

Nach einer Pause haben die Teilnehmer dann Gelegenheit, die Anwendung einer NLP-Technik live zu erleben. Selbstverständlich besteht außerdem ausreichend Zeit und Raum für die Fragen der teilnehmenden Interessenten.

Die nächste systemische Kompaktausbildung zum NLP-Practitioner – 4×5 Tage – startet am 15. August 2018. Die nächste klassische systemische Ausbildung – 9×3 Tage – beginnt dann am 23. November 2018. Da die Ausbildungen regelmäßig bereits frühzeitig ausgebucht sind, empfiehlt sich eine zeitige Anmeldung.

Die Ausbildungen sind für all diejenigen perfekt geeignet, die ihre eigene Kommunikation professionalisieren, ihr Selbstmanagement verbessern oder ihre Persönlichkeit entwickeln wollen.

Häufig übernehmen auch die Arbeitgeber die Investition für die Ausbildungen. Eine entsprechende Nachfrage lohnt sich auf alle Fälle. Auch sind die Investitionen für die Ausbildung in aller Regel steuerlich absetzbar.

Bei weiteren Fragen zum NLP-Angebot von WildWechsel wenden Sie sich gerne an die 069-40324879.

Weitere Informationen zur NLP-Practitioner-Ausbildung und WildWechsel – Institut für Persönlichkeitsentwicklung – finden Sie unter: https://www.wildwechsel.biz

Keywords:WildWechsel, Susanne Lapp, NLP, Institut für Persönlichkeitsentwicklung, Persönlichkeitsentwicklung, NLP-Coaching, systemische NLP-Ausbildung, Neuro-Linguistisches Programmieren, Infoabend zu Ausbildu

adresse
Source: New feed